ratsch-ottenberg in der südsteiermark

weinwandern am stermetzberg

geologisch herrscht hier der gföhler gneis (umwandlungsgestein, das aus einem sauren, granitähnlichen ausgangsgestein umgeformt wurde) vor, obwohl es auch einige teilstücke gibt, an denen sich lössinseln gebildet haben.

der sandig-steinige boden begünstigt den wasserabzug und erleichtert das wurzelwachstum. 



Download
Ratsch-Ottenberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 629.4 KB


empfohlene buschenschänke

in der nähe

  • Buschenschank Uhl
  • Weingut Zweytick Robert - tolles Panorama

facts

rieden entlang des wanderwegs:

 

3 wanderwege - 1 karte


Impressionen