mittelburgenland

klima

  • geschützt durch hügelketten im norden (ödenburger gebirge), süden (günser gebirge) und westen (bucklige welt)
  • einströmung des pannonischen klimas aus osten
  • auch der einfluss des neusiedlersees ist noch spürbar

 

bodenbeschaffenheit

schwere, tiefgründige lehmböden sowie sand & schotter

 

rebsorten

  • blaufränkisch
  • zweigelt
  • merlot

 

terroir

  • der blaufränkisch dominiert das mittelburgenland. mittels DAC weinen repräsentiert dieser idealtypisch seine herkunft
  • v.a. 4 gemeinden im mittelburgenland sind hervorzuheben: deutschkreutz, horitschon, neckenmarkt und lutzmannsburg


unsere weine aus dem mittelburgenland