respekt, freude, mut & genuss

genau das sind jene aspekte die andert wein zu andert wein machen! michael andert ist immer schon seinen eigenen weg gegangen, egal ob bei seinem konzept, ideen oder methoden  - im endeffekt ergeben sich daraus authentische, charaktervolle weine! schon 2003 erfolgte der umstieg auf biodynamische bewirtschaftung & 2007 der schritt richtung demeter. michael & seine weine beindrucken durch die ehrlichkeit & das „eins-sein“ mit der natur die man am besten schmeckt und/oder bei einem weingarten-spaziergang mit ihm erlebt.

andert ist eben anders & das is gut so, verdammt gut!

 

#purevielfalt | #nomainstream


grüner veltliner anadjucka '17 | 21,30

zweigelt russenacker '12 | 23,80

ruländer '18 | 22 | soon

pamhogna weiß '18 | 13,80 | soon


andert