eierschwammerl à la crème

 

buttrig – cremig – grandios

einer der österreichischen klassiker geht hand in hand mit einem anderen heimischen klassiker – dem grünen veltliner – aber nicht nur der allrounder schlechthin passt hier

auch die weißen burgundersorten mischen hier mit & geben mit ihrer cremigkeit & der eingebundenen säure den schwammerln noch einen zusätzlichen kick

natürlich kann hier auch auf maischevergorene weine zurückgegriffen werden - die gerbstoffe und der grip harmonieren perfekt mit der sauce - da is die flasche gleich leer...so schnell schaust gar nicht #cremig



m. diwald | gv gösing | 13,9

nittnaus | ginga | 19,8

hofstätter | gv smaragd | 16,5

andert | gv anadjucka | 25


mehofer | gv neudegg | 14,2

engelbrecht | weißburgunder | 11

p. unger | gv hintere point | 13,7

j. beck | ch bambule | 23,8



eierschwammerl geröstet

 

so einfach so gut – eierschwammerl geröstet – mit oder ohne ei – aber jedenfalls mit butter, zwiebeln und petersilie | dazu grüner veltliner & riesling mit power und/oder pinot noir & st. laurent

& wenn's ein maischevergorener grüne veltliner ist geht die geschmackliche post auch ordentlich ab

 

viel mehr außer prost & mahlzeit gibt's dann hier auch nicht zu sagen

 

#einfachundgut


detz | gv barrique | 18,7

p. unger | ri hinter kirchl  | 14,7

andert | gv pm | 25,7

hofstätter | gv smaragd | 16,5


mehofer | gv neudegg | 14,2

stagard | ri golberg | 22

c. heiss | riesling malinga | 19,5

groll | ri seeberg | 13,2



steinpilze sautiert

 

puristisch ist hier das stichwort

 

kurz – aber heiss – ansautierte steinpilze mit rosmarin sind nicht nur solo ganz groß sondern auch mit kalb, rind oder perlhuhn

 

dazu am besten st. laurent oder pinot oder wers weiß mag einen grünen veltliner mit finesse

 

#sausagtmannicht


m. diwald | gv gösing | 13,9

j. fritz | gv sandstein | 9,5

hofstätter | gv steinporz fs | 12,2

nittnaus | burgunder bombe | 20,9


engelbrecht | pinot noir | 15,7

ziniel | st. laurent | 14,2

c. detz | gv dac gratzeln | 10,6

joiseph | gv fogosch | 18,9



steinpilze gebacken

 

eines vorweg - gebacken ist sowieso alles besser

das gilt auch für steinpilze

mit einer leichten & frischen sauce tartare und einem kräftigen grünen/roten veltliner, weissburgunder oder rotgipfler werden die nussig, erdigen aromen noch unterstrichen

tipp: muskat oder neuburger bambule von judith beck dazu = geschmacksexplosion

 

#kannmandasbittefritieren


auer | rotgipfler | 10,5

engelbrecht | weissburgunder | 11

mehofer | gv neudegg | 14,2

j. beck | muskat bambule | 21,3


j. beck | neuburger | 20,3

m. diwald | gv luft&liebe | 17,9

jakob | neuburger fs | 13,2

hofstätter ri smaragd | 17


schwammerl, pilze & wein